Gestochen scharf.

Endlich wieder ein Wochenende konzentriert an einer Radierung arbeiten! Diesmal ist es aber nicht die Säure, die die Arbeit macht, wie bei meinen bisherigen Ätzradierungen, nein es sind meine dünnen Ärmchen: eine Kaltnadelradierung entsteht. Als Motiv die Landkarte der Republik Tuwa. Kennt niemand. Schon klar. Ich war am 11. Mai 2018 dort gewesen, um anlässlich Feynmans 100. Geburtstag der Einweihung eines in den Felsen gemeißelten Feynman-Diagramms beizuwohnen. Das Diagramm kann man auf AtlasObscura bewundern.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Feynman, Hobbies, Kunst, Reisebericht, Tuwa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.