Jüdische Friedhöfe

In den 2000er Jahren entstand eine inzwischen wertvolle Sammlung an Fotografien tausender Grabsteine auf jüdischen Friedhöfen an verschiedenen Orten in Deutschland und Frankreich. Da viele dieser Grabsteine inzwischen verwittert sind oder in einigen Fällen leider geschändet wurden, erschließt sich dem interessierten Forscher ein ungeahnter Fundus an Daten zur Geschichts- und Familienforschung. Diese Sammlung wird bei Gelegenheit erweitert und inzwischen gibt es Fotos zu 51 Friedhöfen, die in ihrer Qualität natürlich je nach Aufnahmezeitpunkt (Tageszeit, Jahreszeit), Witterungsbedingungen und Kamera (inzwischen 102 MP) sehr stark variieren.

Im Folgenden finden Sie eine alphabetische Liste aller besuchten Friedhöfe mit den jeweiligen Daten. Bei Friedhöfen mit Verlinkung (z.B. Schweinfurt oder Gerolzhofen) sind weitere Informationen oder Publikationen verfügbar. Etwaige Rückfragen richten Sie bitte unverbindlich an klaus@kurre.de.

Besuchte Friedhöfe (Stand: 16. Juni 2022)

  • Aachen (12.07.2004)
  • Affaltrach (17.07.2005, 30.09.2005)
  • Allersheim (22.02.2004, 10.11.2008, 18.12.2021)
  • Altenkunstadt (07.09.2006)
  • Ansbach (25.08.2006)
  • Aschaffenburg (16.08.2003, 12.09.2005)
  • Aub (06.06.2004, 18.12.2021)
  • Bad Gandersheim (03.09.2003, 19.3.2022)
  • Bad Kissingen (04.08.2004)
  • Bad Neustadt an der Saale (29.11.2020)
  • Bechhofen (25.08.2006)
  • Burgkunstadt (21.01.2006)
  • Buxtehude (22.12.2006)
  • Deggendorf (11.08.2006)
  • Diespeck (29.06.2004, 24.03.2008)
  • Dresden (16.04.2004)
  • Erbach im Odenwald (15.06.2004)
  • Erlangen (22.08.2004)
  • Ermreuth (06.11.2005)
  • Eschwege (13.09.2003)
  • Euerbach (11.09.2005)
  • Euerdorf (24.10.2001, 08.12.2002)
  • Gau-Algesheim (21.08.2020)
  • Gerolzhofen (02.08.2003, 27.08.2006, 09.09.2006)
  • Göttingen (19.03.2022)
  • Heidingsfeld (13.09.2005)
  • Höchberg (16.08.2003, 12.09.2005)
  • Karbach (10.08.2003)
  • Kleinbardorf (03.08.2003, 03.04.2022)
  • Kleinsteinach (23.08.2003)
  • Laudenbach bei Karlstadt (26.07.2003, 10.08.2003)
  • Mühldorf am Inn, KZ-Friedhof (07.12.2003)
  • Nancy, Frankreich (12.07.2020)
  • Netra (20.06.2004)
  • Oberlauringen (03.08.2003, 04.09.2005, 07.09.2006)
  • Offenbach (13.01.2019)
  • Öhringen (17.07.2005)
  • Otterstadt (13.03.2022)
  • Pfaffenhausen (08.02.2006)
  • Reichensachsen (20.06.2004)
  • Schifferstadt (26.02.2022)
  • Schleusingen (13.12.2011)
  • Schnaittach (29.06.2004, 16.06.2022)
  • Schwanfeld (27.07.2003, 02.08.2003, 13.08.2004, 16.10.2006, 28.07.2019)
  • Schwarza, Thüringen (24.07.2006)
  • Schweinfurt (07.12.2002, 15.08.2003, 21.09.2003, 17.09.2005, 17.09.2008, 30.07.2009)
  • Sulzbach-Rosenberg (30.10.2021)
  • Tokaj, Ungarn (31.10.2017)
  • Unsleben (28.11.2020)
  • Wanfried (06.09.2003)
  • Wenkheim (19.07.2019)