1993 – Roald Amundsen-Denkmal in Tromsø

Roald Amundsen-Denkmal, Tromsø © 1993 Kl. Kurre

„1993 unternahm ich eine mehrwöchige Reise nach Skandinavien. Nach einigen Tagen in Stockholm reiste ich per Eisenbahn weiter bis Narvik, von dort mit dem Bus bis Tromsø. Wir erreichten die Stadt abends um acht, und das Erste, was ich sah, war das beeindruckende Roald Amundsen-Denkmal, das ich in einem Dia festhielt. Nachdem ein großformatiger Abzug lange Jahre meine Küchenwände geziert hatte, habe ich ihn nun in Linol gechnitten.“

„KYMC-ROALD“ – Linolschnitt © 2020 Kl. Kurre